Skip to main content

Bircher Müsli

Das Bircher Müsli ist ein Schweizer Original. Es macht lange satt, gilt als Power-Frühstück und schmeckt dabei unglaublich köstlich! Aus diesem Grund gehört es auf jeden Fall öfter auf deinen Speiseplan!

Wenn du morgen mit dem Bircher Müsli ausgewogen in den Tag starten willst, dann solltest du den Frühstücksklassiker noch heute vorbereiten, denn dieser muss für die perfekte Zubereitung etwas einwirken. Wie genau das Rezept geht, zeige ich dir in diesem Beitrag. Als Powerstarter solltest du sofort hier klicken!

Frischkäse selber machen

Ein cremiger Frischkäse ist perfekt als Brotaufstrich, in Kuchen, als Dip oder auch als Beilage geeignet. Dabei besticht er nicht nur mit seinem leckeren Geschmack in vielen Gerichten, sondern auch durch seine leichte und schnelle Zubereitung!

Viele Menschen kaufen leider regelmäßig den abgepackten Frischkäse aus dem Supermarkt, obwohl die selbstgemachte Variante um Längen gesünder ist, schnell zubereitet werden kann und viel besser schmeckt! Und das Beste ist, dass du nur eine Handvoll Zutaten benötigst. 😉

Daher muss ich dir in diesem Beitrag zeigen, wie du einen leckeren Frischkäse selber machen kannst. Als Frischkäse-Fan solltest du sofort klicken!

Corn Dog

Ein Corn Dog ist ein amerikanisches Fastfood und bezeichnet ein mit einer Maisteighülle ummanteltes Würstchen. Dafür wird er traditionell in heißem Öl frittiert und erinnert dank seiner Zutaten auch geschmacklich stark an einen Hot Dog.

Der Snack ist nicht nur so beliebt, weil er schnell zubereitet werden kann und köstlich schmeckt, sondern auch weil du dir mit einem Corn Dog ein Stück Amerika zu dir nach Hause holen kannst. Daher werde ich dir in diesem Beitrag zeigen, wie du einen Corn Dog einfach und schnell zubereiten kannst!

Porridge

Porridge gilt als Powerfrühstück, denn es versorgt deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen. Dabei wird es aber auch gerne als Mittagessen, Snack für zwischendurch oder als Energielieferant vor dem Sport gegessen.

Neben seinen guten Nährstoffen, punktet Porridge auch in weiteren Aspekten: Er ist einfach und schnell zubereitet, kann abwechslungsreich serviert werden und macht lange satt. Ein wahrer Lebensretter also, wenn einem öfter der Heißhunger überkommt. 😉 Wie du daher dieses köstliche Frühstück zubereiten kannst, zeige ich dir in diesem Beitrag.

Maulwurfkuchen

Ein Maulwurfkuchen ist ein sahniger Kuchen, der aus Banane, Stracciatella-Creme und einer Streuselhaube besteht, die auf einem Kakao-Teig basiert. Dadurch verzaubert er jeden mit seinem cremig-süßen und saftigen Geschmack, der durch die Kombination aus Schokolade und Frucht einen echten Wiedererkennungswert hat!

Leider kennen viele den Maulwurfskuchen nur als fertige Backmischung, dabei schmeckt ein frischer Maulwurfkuchen um Längen besser! Wie die Zubereitung geht, zeige ich dir in diesem Beitrag. Ich kann dir versprechen, du wirst nach diesem Rezept nie wieder eine Backmischung verwenden wollen! 😉

Zitronenkuchen

Ein Zitronenkuchen ist ein Gaumenschmaus, der besonders gerne an Geburtstagen, besonderen Anläassen oder in der warmen Jahreszeit gebacken wird und mit seinem erfrischenden Geschmack die ganze Familie ins Staunen versetzt. Dabei passt ein saftiger Zitronenkuchen sowohl zum Kaffee als auch zum Tee und verspricht einen wahren Genuss.

Auch wenn du schon ein leckeres Zitronenkuchen-Rezept hast, lohnt es sich, diese Variante auszuprobieren! Denn Zitronenkuchen ist nicht gleich Zitronenkuchen. Und dieser Klassiker wird mit meinem Rezept besonders saftig. Probiere ihn daher noch heute aus und lass dich von seinem erfrischenden Geschmack mitreißen. 😉

Fantakuchen

Fantakuchen ist heutzutage der Renner und etwas ganz Besonderes auf jeder Geburtstagsfeier oder einem Kaffeekränzchen! Denn einen Fantakuchen möchte jeder probieren, da er eben kein Klassiker ist und daher eine fruchtige Abwechslung zu klassischen Kuchensorten verspricht.

Er ist so einzigartig, weil Orangenlimonade mit in den Teig gerührt wird, sodass dieser eine besondere Note bekommt. Durch eine Zugabe von Pfirsichen wird er sogar noch fruchtiger und ist daher besonders für Fruchtkuchenfans ein wahrer Genuss. Deshalb darf er niemanden vorenthalten werden!

Dafür zeige ich dir in diesem Rezept, wie du diesen köstlichen Kuchen zubereiten kannst. Als Fruchtkuchen- oder Fanta-Liebhaber solltest du dir den Kuchen nicht entgehen lassen!

Mohnschnecken

Mohnschnecken schmecken nicht nur beim Bäcker köstlich, sondern sind selbst gemacht noch um Längen besser! Wie das geht, zeige ich dir in diesem Beitrag.

Diese köstlichen Mohnschnecken werden nicht nur klassisch mit einem Blätterzeig zubereitet, sondern ich verfeinere sie noch mit Marzipan, sodass sie im Inneren sehr saftig werden. Um den Mohnschnecken noch zusätzlich eine süße Note zu verleihen, werden sie zum Schluss noch mit Zuckerguss überzogen. Damit sind sie für große und kleine Naschkatzen ein wahrer Genuss.

Falafel

Falafel gehören zur arabischen Küche und bezeichnen ein typisches israelisches Nationalgericht. Dabei handelt es sich um frittierte Bällchen, die traditionell aus getrockneten Kichererbsen oder Bohnen hergestellt werden und mit Kräutern und Gewürzen verfeinert werden. Seit Anfang der 1980er Jahre wird das Gericht an etlichen Imbissständen in Deutschland serviert und erfreut sich über hohe Beliebtheit!

Wie du solche köstlichen Falafel mit einem Dip einfach und so lecker wie in deinem Imbissstand um die Ecke zubereiten kannst, zeige ich dir in diesem Rezept. Als Falafel-Fan musst du sofort klicken!

Pudding selber machen

Pudding

Pudding ist immer die beste Wahl, wenn du auf etwas cremig-süßes Appetit hast und einfach mal etwas Köstliches löffeln möchtest. Entweder als Nachtisch oder als leckerer Snack für Zwischendurch ist ein Pudding ein wahrer Genuss!

Das Gute an Pudding ist, dass es ihn in so vielen leckeren Geschmacksrichtigungen gibt. Im Supermarkt findet man deshalb meistens schnell eine leckere Variante, obwohl ein selbstgemachter Pudding geschmacklich definitiv alle Varianten schlägt, die man kaufen kann. Um dir das zu beweisen, zeige ich dir in diesem Beitrag, wie du köstlichen Vanille- und Schokopudding zubereiten kannst. Gib deiner innerlichen Naschkatze sofort nach und fange an. 🙂